5. Dezember 2022 koenigsfeldbrennt.de ist eine Community ehemaliger Schüler/innen der Zinzendorfschulen Königsfeld im Schwarzwald

Rundbrief 31

<< zurück

Lieber ABI ’91 – Jahrgang, 

auch wenn man es kaum glauben mag, aber es sind schon wieder 5 Jahre ins Land gezogen und damit steht die nächste runde Feier an – oder auch Feierrunde. ABI 91 wird 20 Jahre alt!. Einige sieht man ja zum Altschülertreffen am Freitag vor dem 1. Advent; dieses Jahr übrigens am 26. November. 

Für alle anderen gilt das erste Juli-Wochenende 2011 vorzumerken, damit jede und jeder langfristig planen kann, um evtl. die lieben Kleinen unterzubringen oder aber Freundin/Frau oder Freund/Mann auf ein Wochenende allein oder zu zweit im Kreis der Klasse von 1991 vorzubereiten. Erster Anlaufpunkt ist Königsfeld. 

Gedacht ist an einen Auftakt am Freitag mit einem schönen Abendessen und einem gemütlichen Beisammensein. Am Samstag wird das Programm noch ein bisschen voller, über kreative Ideen freuen wir uns natürlich jederzeit. Angefangen von der Diashow oder das alte Fotoalbum von früher über die Schulbesichtigung bis hin zur fröhlichen Mäxle-Quarter-Runde oder allen möglichen Variationen dazwischen. Alles geht! 

Auf der Suche sind wir noch nach einer passenden Lokation für den Samstag und Lokalvorschlägen für den Freitagabend. Zur Erinnerung: Letztes Mal waren wir in der Mühlenklause und am Teufensee, letzter ist nicht unbedingt das „Gelbe vom Ei“, Alternativen unbedingt erwünscht.


So nun noch die NEWS, die mich seit dem letzten Rundbrief erreichten:

+++ ADRESSEN +++

Christin Dammert hat sich gemeldet. Ihre Email: liebling1@gmx.de

Johannes Eisinger: johannes.eisinger@novartis.com

+++ GEBURTEN +++

Am 04.09.2010 kam Emma Louise Seiler auf die Welt


So, das war es schon wieder. Ich freue mich auf das Altschülertreffen und auf unser 20-jähriges! Bitte gebt mir Bescheid, wenn sich Email-Adressen geändert haben.

Viele Grüße und bis bald!
Uli

+++ WITZ DES TAGES +++ Eine Blondine in einem Sportwagen hält bei einer Verkehrstafel an. Ein Obdachloser klopft an ihre Windschutzscheibe und verlangt eine Zigarette. Sie gibt ihm eine und fährt los. Als sie wieder bei einer Verkehrstafel anhält, klopft der Obdachlose wieder an ihre Windschutzscheibe und verlangt Feuer. Sie gibt ihm Feuer und fährt los. Als sie wieder bei einer Verkehrstafel anhält, klopft der Obdachlose wieder an ihre Windschutzscheibe. Sie fragt ihn: „Wie machst du das, dass du immer, wenn ich anhalte, neben meinem Wagen stehst?“ Der Obdachlose antwortet: „Gib mir 10 Euro und ich helfe dir aus dem Kreisverkehr!“