5. Dezember 2022 koenigsfeldbrennt.de ist eine Community ehemaliger Schüler/innen der Zinzendorfschulen Königsfeld im Schwarzwald

Rundbrief 28

<< zurück

Lieber ABI ’91 – Jahrgang,

Hoffentlich habt Ihr alle den Sommer gut überstanden!

Der 28. Rundbrief liegt vor Euch und es gibt einiges zu berichten. Das wichtigste überhaupt ist wohl die neue Internetseite, die Jörg für uns gestaltet hat. Sie sieht einfach gut aus und hält eine Menge Informationen bereit (kleiner Tipp: im Forum die Lautsprecher des Computers anstellen). Und dann war da auch noch unser 10-jähriges Klassentreffen, welches doch ganz gut besucht war. Um aber Platz zu sparen, geht’s gleich zu den Berichten über.

+++ AKTUELLES +++

Neue Homepage unter http://www.koenigsfeldbrennt.de

Einige werden es schon wissen: Jörg hat eine neue Homepage für uns entworfen. Es wird noch daran gearbeitet und dafür brauchen wir noch Material. Wer also Ideen, Fotos oder sonstiges beizutragen hat, der möge sich bitte bei Jörg oder bei mir melden. Der Code für die Adresenliste ist übrigens nur im postalisch verschickten Rundbrief nachzulesen.

* Bericht vom Klassentreffen

Am Freitag Abend trafen sich bereits die ersten Angereisten in der Mühlenklause in Kappel. Dort wurden dann beim Abendessen und Mühlengeist die ersten Erinnerungen an die Schulzeit wach.

Am Samstag Nachmittag fand die Besichtigung des neuen Schulhauses statt. Ebenfalls konnten wir uns auch andere, seit unserer Zeit veränderte, Bereiche des Schulgeländes ansehen. Br. Möller hat uns dabei begleitet; an dieser Stelle bedanken wir uns noch einmal ganz herzlich bei ihm und der Schulleitung, die dies ermöglichte.

Für den Abend hatten wir das Vereinsheim des Schwarzwaldvereines gemietet, um dort Fotos, Videos und andere Erinnerungstücke aus den „alten“ Tagen anzuschauen. Abgerundet wurden diese Erinnerungen durch die Anwesenheit einiger unserer ehemaligen Lehrer.

Anschliessend wurde noch viel diskutiert und teilweise sehr ausgelassen getanzt und gefeiert. 

Gekommen waren 26 ehemalige Klassenkameraden:

Steffen Bauermeister, Beate Broghammer, Jens Buchholz, Johannes Eisinger, Katharina Gallis, Grischka Gerlach, Ute Haas, Christoph Haas, Marc Häfner, Sascha Hauer, Jeanette Horstmann, Erik Huber, Melanie Kaiser (geb. Gürth), Jörg Kemper, Fabian Kiesel, Martina Kixmöller, Verena Kleinschmidt (geb. Schubert), Cornelia Kneissler (geb. Schulze), Marc Kneissler, Felix Laube, Thorsten Magin, Catharina Nagel, Angela Ohlms-Schmidt (geb. Ohlms), Heidi Peigottu, Wolfgang Schwach, Ulrich Sonnenburg.

Folgende Lehrer waren (zeitweise) da:

Br. Kunick, Br. Verbeek, Br. Carle, Br. Pletz, Br. Giesel, Schw. Giesel, Br. Glitsch, Br. Kreihe.

+++ PERSÖNLICHES +++

Dank des Klassentreffens, konnten viele Adressen wieder auf den neuesten Stand gebracht werden. Bitte schaut einfach mal auf der Liste nach.