5. Dezember 2022 koenigsfeldbrennt.de ist eine Community ehemaliger Schüler/innen der Zinzendorfschulen Königsfeld im Schwarzwald

Rundbrief 27

<< zurück

Lieber ABI ’91 – Jahrgang,

endlich ist es soweit, der Termin sowie der Ort für unser 10-jähriges Abiturjubiläum stehen fest. Auf Grund einiger technischer Schwierigkeiten mussten wir die Festlichkeiten um eine Woche verschieben. Ansonsten sei dieser Rundbrief komplett den Vorbereitungen zum Jubiläum gewidmet; die Rubriken „neuen Adressen“ und „persönliche Nachrichten“ entfallen. 

+++ AKTUELLES +++

* 10-jähriges Abiturjubiläum

WANN: 29.06. – 01.07.2001

WO: Hütte des Schwarzwaldvereins (direkt neben dem Rathaus in Königsfeld)

Programmvorschlag

Freitag: Anreise, am Freitag Abend gemütlich essen gehen (z. B. in der Mühlenklause)

Samstag: 9h00 Frühstück

11h00 Besichtigung des neuen Schulhauses (Verhandlungen mit der Schulleitung laufen)

14h00 „Those were the days“ – Nachmittag. Bitte Videos, Fotos und andere Erinnerungsstücke mitbringen. (Wer hat übrigens das Video vom Abistreich und der Abiralley?)

20h00 Party

Sonntag: 11h00 Brunch

Eingeladen sind alle ehemaligen Klassenkameraden und -innen mit Partner sowie Lehrer des Abiturjahrganges 1991 der Zinzendorfschulen in Königsfeld im Schwarzwald. Bitte verbreitet diese Nachricht an alle, die den Rundbrief, aus welchen Gründen auch immer, nicht erhalten. Ich persönlich weiss von folgenden ehemaligen Klassenkameraden mit unbekannter Adresse:

Michal Staiger, Mingkwan Hölsch, Christian Engel, Michael Messner, Jochen Barth, Tanja Bauerheim, Regine Becker, Verena Claus, Nicole Czaikowski, Christine Dammert, Axel Dettweiler, Ute Haas, Thomas Hoffmann, Sabine Kneissler, Ramin Kottke, Florian Munz, Arne Nord.

Dies sind bestimmt nicht alle und ich möchte Euch bitten, die Liste selbst zu vervollständigen und die Leute zu benachrichtigen.

Organisatorisches: damit wir ein bisschen den Überblick behalten bitten wir alle, die kommen möchten, sich bei Melanie einzuschreiben (07721 / 990495, kaiser.melanie@gmx.de). Desweiteren sind Eure Anregungen, Ideen oder Hilfsvorschläge herzlich willkommen. Alles Technische (Anlage, Videorecorder, Diaprojektor, etc. bitte mit Jens Buchholz klären (0172 / 6819328, jens.buchholz@agilent.com) und Fragen und Vorschläge bzgl. der Getränke und des Essens an Jeanette richten (0221 / 8306492, jeaboes@hotmail.com).

Finanzielles: um die Unkosten zu decken (Hüttenmiete, Getränke, Essen, etc.) haben wir einen ersten Betrag von 30,- pro Person für das Wochenende festgelegt. Damit wir ein bisschen Geld zur Organisation zur Verfügung haben, bitten wir Euch, Eure Beiträge auf das Klassenkonto (Kontonr: 012366160 bei der Deutschen Bank in Göppingen BLZ: 610 700 24) zu überweisen. In diesem Sinne viele Grüße und bis bald!